Was zu besuchen, wo und wann die Insel Pico zu besuchen ist

Was zu besuchen, wo und wann die Insel Pico zu besuchen ist
Geschrieben von:   Toni Martins
Empfohlene Jahreszeit:   Ganzjährig
Empfohlene Dauer:   4 Tage
Die Insel Pico liegt in der zentralen Gruppe der Azoreninseln und ist eine der Inseln mit viel touristischem Potenzial und interessanten Sehenswürdigkeiten.
Um vom Festland auf die Insel Pico zu gelangen, haben Sie die Möglichkeit eines Direktfluges, Lissabon/Pico, Sie haben die Option Lissabon/Faial und dann die Fähre von der Stadt Horta nach Madalena do Pico, mit mehreren täglichen Verbindungen und die Option Lissabon/Ponta Delgada oder Terceira/Pico. Da ich mich entschied, die 3 Inseln der zentralen Gruppe zu besuchen, zog ich es vor, nach Faial zu reisen, ein Auto in Faial zu mieten und zu den anderen Inseln zu fahren.
Die Fährverbindung Faial/Pico dauert etwa 30 Minuten, die Fähren sind neu und modern und in ausgezeichnetem Zustand.
Eine meiner Empfehlungen ist, ein Auto zu mieten und die Insel und alles, was sie Ihnen zu zeigen hat, zu entdecken, haben Sie keine Angst, denn es ist eine Insel und als solche werden Sie sich nicht verlaufen, aber mit dem Auto können Sie es Stoppen Sie, wann immer Sie wollen, wo Sie wollen, und bleiben Sie so lange, wie Sie möchten.
Eine der größten Attraktionen heute für diejenigen, die die Insel Pico besuchen, ist die Besteigung ihres Berges, der mit 2.351 m der höchste in Portugal ist. An der Spitze des Berges befindet sich der Krater des Vulkans und in diesem Krater entstand bei einem jüngeren Ausbruch eine weitere kleinere Erhebung, die die Picarotos Piquinho nennen, etwa 70 Meter hoch.
Um auf den Gipfel des Berges zu klettern, gibt es einige Bedingungen und Regeln. Zuallererst muss man in guter körperlicher Verfassung sein, der Aufstieg ist sehr schwierig, es dauert immer mehr als 3 Stunden und viel mehr, wenn man nicht in ausgezeichneter körperlicher Verfassung ist, man muss oft auf allen Vieren klettern. Ausgangspunkt der Wanderung ist die Casa da Montanha, die sich auf halber Höhe des Berges befindet, dort müssen Sie sich zuerst anmelden und informieren, ob Sie alleine oder mit einem Führer klettern, selbst wenn Sie alleine hinaufgehen, müssen Sie eine erhalten GPS-System dazu, dass es immer geortet wird. Je nachdem, wie Sie hinaufsteigen, fallen Kosten an (zwischen 25 und 65 €), aber es wird immer empfohlen, mit einem Führer zu gehen. Vergessen Sie nicht, eine gute Versicherung abzuschließen, denn wenn Ihnen etwas passiert, sind die Kosten für die Evakuierung sehr hoch.
Eine weitere große Attraktion sind die Corral-Weinberge und natürlich die köstlichen Weine, die diese Insel hervorbringt.

Die Reise

Madalena do Pico

  Ferry ilha do Pico para ilha do Faial  
Madalena
  Igreja Matriz de Madalena do Pico  
Madalena
  Antigo cais de Madalena do Pico  
Madalena

Die Hauptstadt der Insel Pico, Madalena do Pico, liegt am westlichen Ende der Insel Pico und ist die jüngste Gemeinde der Insel, die am 8. März 1723 gegründet wurde.
Da seine Lage aufgrund der Nähe zur Stadt Horta und der kürzesten Entfernung zwischen der Insel Pico und der Insel Faial günstig ist, ist es heute der wichtigste Hafen der Insel.
Das Dorf hat gute Restaurants, Hotels und ist das bevölkerungsreichste der ganzen Insel.
Kommentar Madalena do Pico
Fotos hinzufügen zu: Madalena do Pico


Pico Island Weinberg und Weinmuseum

  Museu da vinha e do vinho da Ilha do Pico  
Madalena
  Museu da vinha e do vinho da Ilha do Pico  
Madalena
  Museu da vinha e do vinho da Ilha do Pico  
Madalena
  Museu da vinha e do vinho da Ilha do Pico  
Madalena
  Museu da vinha e do vinho da Ilha do Pico  
Madalena

Ebenfalls nicht zu versäumen ist der Besuch des Weinmuseums.
Hier entdecken Sie die ganze Geschichte der Pico-Weine, die Corral-Weinberge, die Brennblasen und einen Panoramablick, von dem aus Sie die berühmten Weinberg-Corrals bewundern können.
Das im ehemaligen Carmelitas-Kloster untergebrachte Museum wurde 1999 eingeweiht. In den Monaten September ermöglicht es den Besuchern, an der Weinlese teilzunehmen.
Kommentar Pico Island Weinberg und Weinmuseum
Fotos hinzufügen zu: Pico Island Weinberg und Weinmuseum


Weinkeller auf der Insel Pico

  Adega vitivinícola da ilha do Pico  
Madalena

Auf die Insel Pico zu gehen und kein Weingut zu besuchen, ist fast so, als würde man nicht nach Pico gehen. Wir besuchten den ältesten Weinkeller der Insel, wo wir mehrere in diesem Weingut produzierte Pico-Weine probierten und wo wir nicht nur über die Geschichte, sondern auch über die Geschichte informiert wurden der verschiedenen Arten von Trauben und Weinen, die im Keller und auch auf der Insel produziert werden.
Wir waren sehr gut besucht, mit einer sehr gut präsentierten technisch-fachlichen Erklärung. Verpassen Sie diesen Besuch nicht
Kommentar Weinkeller auf der Insel Pico
Fotos hinzufügen zu: Weinkeller auf der Insel Pico


Cela-Bar, Insel Pico

  Cela bar  
Madalena
  Cela bar  
Madalena

Die Cela Bar, die zu einem Muss auf der Insel Pico geworden ist, hat aufgrund ihrer Formen und verwendeten Materialien Architekturpreise gewonnen. Diese Bar am Meer mit Blick auf den Faial/Pico-Kanal und die Stadt Horta auf der anderen Seite hat eine Holzkonstruktion, die wie der Rücken eines Wals aussieht.
Sagen wir, es ist wegen seiner Architektur und Lage einen Besuch wert.
Kommentar Cela-Bar, Insel Pico
Fotos hinzufügen zu: Cela-Bar, Insel Pico


Cachorro-Dorf

  Cachorro, Ilha do Pico  
Cachorro
  Cachorro, Ilha do Pico  
Cachorro
  Cachorro, Ilha do Pico  
Cachorro
  Cachorro, Ilha do Pico  
Cachorro

Das in der Nähe des Flughafens auf der Insel Pico gelegene Dorf Cachorro ist ebenfalls einer der Orte, die man nicht verpassen sollte. Wenn Sie dieses Dorf besuchen, werden Sie das Gefühl haben, in der Zeit zurück zu reisen. Typische Inselhäuser aus Lavastein. Der Name ist auf eine Felsformation in Form eines Hundekopfes zurückzuführen. Eine weitere Attraktion dieses Dorfes sind die Felsformationen, die aus Vulkangestein geformten Bögen, durch die das Meer an Tagen mit rauer See eintritt, sind ein wahres Naturschauspiel. Diese Formationen bestehen aus vulkanischen Höhlen und Lavaröhren, diese erstrecken sich ins Meer und verursachen starke Strudel und Strudel im Meereswasser, wenn sie in ihre Tunnel und vulkanischen Höhlen eindringen.
Kommentar Cachorro-Dorf
Fotos hinzufügen zu: Cachorro-Dorf


Lajido, Insel Pico

  Lajido, Ilha do Pico  
Lajido
  Lajido, Ilha do Pico  
Lajido
  Lajido, Ilha do Pico  
Lajido
  Lajido, Ilha do Pico  
Lajido
  Lajido, Ilha do Pico  
Lajido

Einer der Orte, den Sie bei einem Besuch der Insel Pico nicht verpassen dürfen, Lajido, leitet seinen Namen von der Tatsache ab, dass er sich auf ausgedehnten Lavaströmen befindet. Das Dorf Lajido, liegt am Meer an der Nordküste der Insel Pico, voller alter Keller oder es war nicht für Lajido berühmt seit Anfang an für seinen Likörwein, der den Weinen der Insel so viel Ruhm verlieh von Pico. In Lajido befindet sich auch eines der wichtigsten Anbaugebiete für Weinreben auf der Insel Pico, vor allem der berühmte VERDELHO. Hier können Sie die Gehege der Weinberge von Verdelho und die Gehege für den Anbau von Feigenbäumen bewundern. Die meisten Häuser in Lajido haben eine traditionelle Architektur, wobei die Lavasteinkonstruktion beibehalten wurde. Sie werden leicht einen Weinkeller finden, in dem Sie nicht nur etwas über die Weinherstellung, sondern auch über die Herstellung von Schnaps lernen können.
Kommentar Lajido, Insel Pico
Fotos hinzufügen zu: Lajido, Insel Pico


São Roque do Pico

  São Roque do Pico  
São Roque do Pico
  São Roque do Pico  
São Roque do Pico

São Roque do Pico liegt an der Nordküste der Insel Pico, in São Roque do Pico befindet sich einer der wichtigsten Häfen dieser Insel. São Roque do Pico war stark von der Walfangindustrie geprägt, wobei eine der Hauptattraktionen unter anderem der Besuch des Museums der Walfangindustrie, des Klosters São Pedro de Alcântara, des natürlichen Pools von Cais do Pico war.
Kommentar São Roque do Pico
Fotos hinzufügen zu: São Roque do Pico


Leuchtturm Ponta da Ilha


Der Leuchtturm Ponta da Ilha, auch Manhenha-Leuchtturm genannt, befindet sich am östlichen Ende der Insel Pico. Es wurde 1946 erbaut und verdient einen Besuch, nicht so sehr wegen des Leuchtturms, sondern wegen allem, was Sie entlang der Straße sehen und entdecken werden, bis Sie dort ankommen. Der Leuchtturm ist nicht öffentlich zugänglich.
Kommentar Leuchtturm Ponta da Ilha
Fotos hinzufügen zu: Leuchtturm Ponta da Ilha


Central Peak Lagunen


Eine der berühmtesten Lagunen ist die Lagune von Capitão, aber wenn Sie durch das zentrale Plateau eintreten, können Sie mehrere Seen und Lagunen sowie die Schönheit der Landschaften dieses Teils der Insel Pico bewundern.
Kommentar Central Peak Lagunen
Fotos hinzufügen zu: Central Peak Lagunen


Landschaften im Zentrum der Insel Pico

  Paisagens do centro da Ilha do Pico  
Ribeira Grande
  Paisagens do centro da Ilha do Pico  
Ribeira Grande
  Paisagens do centro da Ilha do Pico  
Ribeira Grande
  Paisagens do centro da Ilha do Pico  
Cascalheira
  Paisagens do centro da Ilha do Pico  
Fetais
  Paisagens do centro da Ilha do Pico  
Fetais

Wenn Sie zum östlichen Ende der Insel fahren und über Nebenstraßen durch die Mitte der Insel zurückkehren, können Sie wunderschöne Landschaften, Lagunen und kleine Vulkankrater bewundern. Die Landschaften des zentralen Plateaus sind wirklich bewundernswert. Weiden mit Kühen inmitten des Grüns, die auf beiden Seiten der Insel von den höchsten Punkten aus zu sehen sind, sind etwas, das Sie nicht verpassen dürfen. Sie können dieses Plateau auch über die Straße N3 erreichen, die an Lagoa do Capitão vorbeiführt.
Kommentar Landschaften im Zentrum der Insel Pico
Fotos hinzufügen zu: Landschaften im Zentrum der Insel Pico


Straße N3 oder Längsstraße

  Estrada N3 ou estrada longitudinal  
São Caetano
  Estrada N3 ou estrada longitudinal  
Lajes do Pico
  Estrada N3 ou estrada longitudinal  
Lajes do Pico

Die Straße N3 oder auch als Längsstraße bekannt, hat 23 km, von denen 9 km eine lange Gerade sind. Diese Gerade ist die längste des Azoren-Archipels und eine der längsten Geraden in Portugal. Es ist auch Teil der Top 10 Liste der Dinge, die man auf der Insel Pico nicht verpassen sollte. Über diese Straße können Sie den Lago do Capitão leicht erreichen, und wenn Sie die beste Perspektive auf den Berg Pico haben möchten, erhalten Sie hier auf dieser Straße das beste Foto. Die N3 oder Längsstraße wurde von einem internationalen Magazin als die schönste Straße Portugals bezeichnet.
Entlang dieser Straße finden Sie viele gute Überraschungen, zum Beispiel Kühe auf der Straße, überall Kühe, die die Landschaft verschönern. Vergessen Sie daher nicht, diese Straße in Ihre Reiseroute aufzunehmen, wenn Sie die Insel Pico besuchen.
Kommentar Straße N3 oder Längsstraße
Fotos hinzufügen zu: Straße N3 oder Längsstraße


Pico-Berg

  Montanha do Pico  
São Caetano
  Montanha do Pico  

Der Berg, den die Bewohner der Insel (die Picarotos) nicht Berg Pico nennen, sondern einfach Berg, ist das Bild, das die Insel repräsentiert. Der Berg Pico ist heute eine der größten Attraktionen aufgrund der vielen Touristen aus der ganzen Welt, die hierher kommen, um das Abenteuer und die einzigartige Erfahrung zu erleben, diesen Berg zu besteigen, der mit seinen 2351 Metern der größte in Portugal ist. Ausgangspunkt für die Besteigung des Pico Mountain ist das Berghaus, das an sich schon praktisch die halbe Höhe darstellt. Um den Berg zu besteigen, müssen Sie einige Bedingungen beachten. Zunächst einmal müssen Sie in sehr guter körperlicher Verfassung sein, die Dauer des Auf- und Abstiegs dauert etwa 4 Stunden, vergessen Sie diejenigen, die denken, dass der Abstieg einfach ist, ist es nicht, vielleicht ist der Abstieg sogar schwieriger als der Aufstieg, weil ich Wenn man nach oben geht, muss man oft mit den Händen nachhelfen, stellen Sie sich vor, Sie gehen nach unten. Eine weitere Bedingung ist, dass Sie buchen müssen, auch wenn Sie nicht mit einem Führer gehen, und vergessen Sie nicht, dass Sie in der Hochsaison Ihre Reservierung vornehmen sollten, um den Aufstieg rechtzeitig zu machen. Um aufsteigen zu können, müssen Sie auch zum Berghaus gehen, um das GPS-Gerät zu erhalten, das Sie während der gesamten Reise verwenden müssen und das Sie retten wird, falls Sie sich verlaufen oder evakuiert werden müssen, da Sie Ihren Standort kennen. Für den Aufstieg müssen Sie den Fahrplan beachten, damit Sie vor Einbruch der Dunkelheit zurück sein können, es sei denn, Sie machen die Route mit einer Übernachtung. Es wird empfohlen, den Aufstieg in Begleitung eines Führers zu machen. Eine weitere Sache, die Sie nicht vergessen sollten, ist der Abschluss einer speziellen Abenteuerversicherung, da eine Evakuierung, falls erforderlich, sehr teuer ist.
Wenn Sie die Insel Pico mit der Absicht besuchen, die Besteigung zu machen, sollten Sie mehrere Tage bleiben, um an einem Tag mit guten Wetterbedingungen klettern zu können, also sollten Sie mindestens eine Woche bleiben
Wenn Sie den Aufstieg nicht machen möchten, können Sie jederzeit zum Berghaus gehen und sich die Videos und Erklärungen zum Pico Mountain ansehen.
Kommentar Pico-Berg
Fotos hinzufügen zu: Pico-Berg


Frade-Mühle, Insel Pico

  Moinho do Frade, Ilha do Pico  
Criação Velha
  Moinho do Frade, Ilha do Pico  
Criação Velha
  Moinho do Frade, Ilha do Pico  
Criação Velha
  Moinho do Frade, Ilha do Pico  
Criação Velha

Eingebettet in die Mitte eines der größten Weinberge der Insel bietet die Frade-Mühle ein beeindruckendes Bild, das sich inmitten der Pferche abhebt. Moinho do Frade wurde 2003/2004 wieder aufgebaut. Die Rekonstruktion wurde durchgeführt, um eine Kopie der ursprünglichen Mühle zu sein, in der ihre Funktion das Mahlen von Getreide war.
Kommentar Frade-Mühle, Insel Pico
Fotos hinzufügen zu: Frade-Mühle, Insel Pico


Corral-Weinberge

  Vinhas de Curral  
Criação Velha
  Vinhas de Curral  
Criação Velha
  Vinhas de Curral  
Cais do Mourato

Vielleicht noch mehr besucht als der Berg Pico, sind die Corral-Weinberge das Schönste, was die Insel zu bieten hat. Sie finden diese Konstruktionen auf der ganzen Insel, jedoch häufiger an der Südküste. Es ist etwas, das Sie wirklich nicht verpassen dürfen. Wusstest du, dass wenn du alle Steine, die die Hürden bilden, aneinanderreihst, sie eine Linie bilden würden, die den Planeten Erde fast zweimal um den Äquator umkreisen würde? Die Corral-Weinberge sind heute ein Weltkulturerbe, was ihre Kontinuität und Erhaltung ermöglicht. Jeder Gehege hat nicht mehr als 4 Fuß Reben und so weiter
a Um sich die Arbeit vorzustellen, die erforderlich ist, um den Wein zu erreichen, muss man beschneiden, schwefeln, pflücken, die Wände in einem Stück halten und das alles manuell, abgesehen davon, dass man sich die Gehege ansieht, sieht es eher aus wie ein Labyrinthspiel, in größeren Weinbergen zum Centre das Vines ist ein Rätsel und eine unglaubliche Aufgabe, da Sie die Trauben durch die Labyrinthe transportieren müssen. Deshalb ist der Wein teurer, aber er ist sehr gut. Die Geschichte sagt, dass die Zaren von Russland nur diesen Wein getrunken haben.
Kommentar Corral-Weinberge
Fotos hinzufügen zu: Corral-Weinberge


Landschaften entlang der Südküste

  Paisagens ao longo da costa sul  
Cachorro
  Paisagens ao longo da costa sul  
Cais do Mourato
  Paisagens ao longo da costa sul  
Criação Velha

Eine weitere Straße, die Sie nicht verpassen sollten, ist die Straße, die von Madalena nach Candelária führt, aber immer am Meer entlang. Hier ist es möglich, die ganze Schönheit und die ganze Arbeit zu schätzen, die der Bau der Gehege zum Schutz und zur Pflanzung der Reben war und ist. Eine Straße, die man nicht verpassen sollte. Über diese Straße können Sie auch die Frade-Mühle und die sie umgebenden Weinberge besichtigen.
Kommentar Landschaften entlang der Südküste
Fotos hinzufügen zu: Landschaften entlang der Südküste


Lajes do Pico

  Lajes do Pico  
Lajes do Pico
  Lajes do Pico  
Lajes do Pico

Das Dorf Lajes do Pico war der Ort, an dem die Besiedlung der Insel begann, der erste Siedler war nur ein Mann und sein Hund, die einige Zeit allein lebten, die Geschichte besagt, dass etwa ein Jahr. Es ist bekannt, dass der Mann Fernão Álvares Gospel hieß, Fernão Álvares gründete seine Residenz im Jahr 1460, vielleicht wegen der Notwendigkeit der Wasserversorgung, er baute das Haus neben dem dort vorhandenen Bach und war viele Jahre lang als Ribeira bekannt von Fernando Alvares. Lajes do Pico war jahrelang das Zentrum der Walfangaktivitäten und derzeit ist es möglich, das Walfangmuseum zu besuchen, wo Sie mehr über diese Aktivität erfahren können. Ich empfehle den Besuch des Fischereihafens, des historischen Zentrums und der Pfarrkirche.
Kommentar Lajes do Pico
Fotos hinzufügen zu: Lajes do Pico


Landschaften der Insel Pico

  Paisagens da Ilha do Pico  
Madalena
  Paisagens da Ilha do Pico  
Lajido
  Paisagens da Ilha do Pico  
Criação Velha
  Paisagens da Ilha do Pico  
Pontas Negras

Vor allem im Zentrum/Osten der Insel, wenn man eine der Nebenstraßen benutzt, die diesen Teil der Insel durchqueren und zu den Lagunen führen, findet man sehr schöne Landschaften. Wir sind am östlichen Ende gestartet, von Farol in Richtung der Lagunen entlang von Nebenstraßen, haben Sie keine Angst, denn zuerst scheint es, dass die Straße sehr schlecht ist und am Ende keinen Zugang zu irgendetwas geben wird, aber das ist nicht so, fahren Sie fort, Wenn Sie ein GPS haben, benutzen Sie es und fahren Sie zu den Seen und Gipfeln und Sie werden sehen, dass es sich wirklich lohnt. siehe Bilder
Kommentar Landschaften der Insel Pico
Fotos hinzufügen zu: Landschaften der Insel Pico


O Petisca Restaurant, Insel Pico

  Restaurante o Petisca, Ilha do Pico  
Madalena

Während unseres Aufenthalts auf der Insel Pico nutzten wir immer, wenn wir in der Nähe waren, die Gelegenheit, in diesem Restaurant zu Mittag zu essen. Der Grund dafür ist, dass es zum Mittagessen ein Selbstbedienungsbuffet, eine hervorragende Auswahl und Qualität und einen nicht missbräuchlichen Preis bietet.
Hier hinterlassen wir unsere Empfehlung, wenn Sie die Insel Pico besuchen.
Kommentar O Petisca Restaurant, Insel Pico
Fotos hinzufügen zu: O Petisca Restaurant, Insel Pico


Kommentare
Hat noch keine Kommentare für
Was zu besuchen, wo und wann die Insel Pico zu besuchen ist
Lassen Sie Ihren Kommentar

  Danke

Andere Routen

Passamos pela Eslovénia e fomos visitar as grutas de Škocjan, Postojna e o castelo de Predjama
Reiseroute für: Slowenien
Geschrieben von: Toni Martins
O que visitar, o que fazer em Buenos Aires
Reiseroute für: Argentinien
Geschrieben von: Angela Martins
Rota do Cacau
Reiseroute für Jedes Fahrzeug
Reiseroute für: Brasilien
Entfernung zu reisen: 750 km
Geschrieben von: Antonio Martins
O que visitar, onde e quando visitar a Ilha de São Jorge nos Açores
Reiseroute für: Portugal
Geschrieben von: Toni Martins
Rota dos Pirenéus Espanhóis
Reiseroute für Jedes Fahrzeug
Reiseroute für: Spanien
Entfernung zu reisen: 668 km
Geschrieben von: Toni Martins
Visitando Florença / Firenze, Toscana
Reiseroute für: Italien
Geschrieben von: Toni Martins
Roteiro do Paraguai e Bolívia incluindo a Rota da Morte
Reiseroute für 4x4
Reiseroute für: Paraguay
Entfernung zu reisen: 2667 km
Geschrieben von: Toni Martins
Roteiro dos Mais Belos Lagos de Itália
Reiseroute für Jedes Fahrzeug
Reiseroute für: Italien
Entfernung zu reisen: 1305 km
Geschrieben von: Toni Martins
Rota das Barragens ao Sul do Rio Tejo
Reiseroute für Jedes Fahrzeug
Reiseroute für: Portugal
Entfernung zu reisen: 749 km
Geschrieben von: Antonio Martins
Roteiro das vilas Medievais da Bretanha
Reiseroute für Jedes Fahrzeug
Reiseroute für: Frankreich
Entfernung zu reisen: 729 km
Geschrieben von: Toni Martins
Roteiro dos Castelos e Palácios do Vale do Loire
Reiseroute für Jedes Fahrzeug
Reiseroute für: Frankreich
Entfernung zu reisen: 309 km
Geschrieben von: Toni Martins
Escapadinha para visitar Castelo de Vide e Marvão
Reiseroute für: Portugal
Geschrieben von: Toni Martins
Rota dos 19 Castelos da região da Serra da Estrela
Reiseroute für Jedes Fahrzeug
Reiseroute für: Portugal
Entfernung zu reisen: 531 km
Geschrieben von: Toni Martins
Internet Satélite para autocaravana, como funciona e quanto custa
Reiseroute für: Portugal
Geschrieben von: Toni Martins
Visitando as Cascate del Mulino, Termas de Saturnia
Reiseroute für: Italien
Geschrieben von: Toni Martins
Visitando a Toscana em carro de aluguer e autocaravana
Reiseroute für: Italien
Entfernung zu reisen: 200 km
Geschrieben von: Toni Martins
Do Rio de Janeiro a Santos
Reiseroute für Jedes Fahrzeug
Reiseroute für: Brasilien
Entfernung zu reisen: 589 km
Geschrieben von: Antonio Martins
Rota das Cidades Históricas de Minas Gerais
Reiseroute für Jedes Fahrzeug
Reiseroute für: Brasilien
Entfernung zu reisen: 1061 km
Geschrieben von: Antonio Martins
8 países (Republica Checa, Áustria, Eslováquia, Hungria, Croácia, Eslovénia, Itália, Alemanha)
Reiseroute für Jedes Fahrzeug
Reiseroute für: Tschechische Republik
Entfernung zu reisen: 3370 km
Geschrieben von: Antonio Martins
Rota das Aldeias de Xisto
Reiseroute für Jedes Fahrzeug
Reiseroute für: Portugal
Entfernung zu reisen: 429 km
Geschrieben von: Antonio Martins
Rota do Rio Douro
Reiseroute für Jedes Fahrzeug
Reiseroute für: Portugal
Entfernung zu reisen: 300 km
Geschrieben von: Antonio Martins
De Maputo à Ilha de Moçambique
Reiseroute für Jedes Fahrzeug
Reiseroute für: Mosambik
Entfernung zu reisen: 2994 km
Geschrieben von: Antonio Martins
Da Foz à Nascente do Rio Tejo
Reiseroute für Jedes Fahrzeug
Reiseroute für: Portugal
Entfernung zu reisen: 999 km
Geschrieben von: Antonio Martins
Visitando a Aldeia de Pitões das Júnias
Reiseroute für: Portugal
Geschrieben von: Toni Martins
Rota dos Castelos do Alentejo
Reiseroute für Jedes Fahrzeug
Reiseroute für: Portugal
Entfernung zu reisen: 431 km
Geschrieben von: Antonio Martins
Roteiro das vilas Medievais da Toscana
Reiseroute für Jedes Fahrzeug
Reiseroute für: Italien
Entfernung zu reisen: 374 km
Geschrieben von: Toni Martins
O que visitar, onde e quando visitar a Ilha do Faial
Reiseroute für: Portugal
Geschrieben von: Toni Martins
Visitando Matera, Alberobello e Polignano a Mare
Reiseroute für: Italien
Geschrieben von: Toni Martins
Roteiro para visitar Cinque Terre em Autocaravana (MotorHome)
Reiseroute für: Italien
Geschrieben von: Toni Martins
1ª Etapa - Viagem pela Europa em autocaravana (MotorHome)
Reiseroute für: Portugal
Geschrieben von: Toni Martins
 

Warum mit buchen? TOURISTISCHE ROUTEN
Die besten Preise
Unsere Partnerschaften mit den größten Betreibern der Welt bieten eine Suche nach den besten Preisen auf dem Markt.
Weitere Optionen
In Rotas Turisticas können Sie das Hotel buchen, das Flugticket kaufen, den Transfer vom Flughafen zum Hotel und umgekehrt buchen, Ausflüge in die Umgebung buchen, das Auto mieten, eine Reiseversicherung abschließen und sich über die Orte informieren, die Sie besuchen und wo Sie hingehen möchten.
Urlaubstipps & Reiseziele
Hunderte von Urlaubszielen mit allen Optionen, mit denen Sie ganz einfach das Ziel auswählen können, das am besten zu Ihrem Traumurlaub passt.
TOURISTISCHE ROUTEN


Folgen Sie uns in sozialen Netzwerken
  

 
Rotas Turisticas
Grupo Público · 8.410 membros
Aderir ao grupo
Podem publicar fotos das vossas viagens, férias, locais que estiveram ou gostariam de estar. Podem divulgar negócios ou actividades...