Site Map
  Home Home Forum Forum Mein Konto  Mein Konto  Teilnehmen Teilnehmen Kontakte Kontakte
Touristische Routen
www.touristenrouten.com
 
Geschichte der «Touristische Routen».
 

Die Idee, einen Raum zu schaffen Tourist-Information, in einer organisierten und einfache Weise, Consulting, wurde im Jahr 2000 geboren, als wir zu Fuß die ersten schritte auf dem Internet.
Im Frühjahr 2000, Antonio Martins, und Jose Bazelga, die sie kaufen, die erste digitale Kamera noch über eine Diskette Recording-System. Die ersten Bilder wurden gemacht, und der Versuch, das erste Portal zu erstellen. Da doch wenig Wissen hatte, war es nicht möglich, die Ziele zu erreichen.
Aber, wie der Wille ist persistent, wurde das Projekt auf bessere Zeiten warten.
Im Jahr 2008, Andrea Lopes und António Martins, beschließen sie, eine Reise durch den amerikanischen Kontinent zu nehmen, mit dem Ziel, von Ushuaia nach Alaska gehen. Begannen die Vorbereitungen, wurde eine Website für die Reise geschaffen, und auch erworben worden, die audiovisuelle Ausstattung, die bereits mit einigen Qualität, aber ohne viel Erfahrung in der Anwendung.
Die Reise begann im November 2008 und es war während der Reise von Fortaleza nach Ushuaia, der Erfahrung erworben wurde, beginnend schreiben das Tagebuch der Reise zur gleichen Zeit, wurde die mit Fotos und Videos illustriert.
3 Monate später, im Norden von Argentinien, der Motor des Troller «brach», und die Reise unterbrochen wurde.
Es war dann, dass wir eine große Zahl von Menschen, (über 1500) zu realisieren, gefolgt unserer Reise, denn sie fragten uns, wann haben wir würden unsere Reise fortzusetzen.
Das Interesse an unserer Reise gab uns Kraft, um auf unser Projekt zu tragen.
Nachdem vorbereitet, die neue Troller, beginnt wieder die Reise von Fortaleza, für Bolivien gebunden, zurück zu dem Punkt, wo er aufgehört, auf früheren Reise.
Es war während dieser Reise, dass Antonio Martins, beginnt zu erstellen, eine Profi-Version des Portals, in der Nähe, um das Format, das im Jahr 2000 gedacht wurde.
Wieder einmal war die Fahrt unterbrochen, aber der Tourist Routes Projekt nahm Gestalt an und gewinnen Sie mehr Leser und mehr Menschen interessieren sich für Reisen, durch die Fotos und Videos von Touristischen Routen.
In der Zeit zwischen November 2008 und August 2011, Antonio Martins, Andrea Lopes und Jose Bazelga, fotografiert sie, und gefilmt, in 35 Ländern, zum Inhalt zur Rouristischen Routen geben.
Im März 2011 startete das endgültige format, der Touristischen Routen, und schließlich wurde möglich, ein Projekt, das konzipiert wurde analysiert und aufbereitet, für mehr als 10 Jahren zu starten.


Ziele
 

Von Anfang an, dass der Traum immer war, zu schaffen ein Informationsportal, welches in einer sorgfältigen und organisierte Weise könnte zu informieren, an alle, die reisen wollen, und gleichzeitig bieten, die Millionen von Menschen, die nicht keinerlei finanzielle Bedingungen zu reisen, die Möglichkeit der Erkenntnis der Welt durch Bilder und Videos von den Touristischen Routen.
Aus diesem Grund wurden alle Bilder, entweder Fotos oder Videos mit dem Ziel gemacht, die Objektivität, Einfachheit und Wirklichkeit, jedes der gezeigten Orte zeigen.
Wir wollen nicht zu einem anderen halbfertigen Website, aber wir wollen einen Raum der Verweis zu erstellen, und das ist nützlich für alle, die zu besuchen.


Inhalt
  Der Inhalt der touristischen Routen sind in mehrere Sektoren unterteilt:
Bereitstellung von Informationen, immer von touristischem Interesse.
 Wechselkurse, die täglich aktualisiert
 Karten des jeweiligen Landes, einer Region oder Ortschaft.
 Regionale und internationale Flughäfen in jedem Land und jeder Region.
 Flughäfen in der Nähe jeder Standort so dass Sie die Karte drucken
sowie die Zufahrt
 Allgemeine Informationen über jedes Land, Region und Ort
 Fotos und Videos, der wichtigsten touristischen Attraktionen.
 Was in jedem Land, Region und Ort zu besuchen.
 Wo kann man essen, trinken, Spaß, Hotels und Dienstleistungen in jedem Land, Region oder den Ort.
 Typische Gerichte, Getränke und anderes Kunsthandwerk aus jedem Land, Region oder den Ort.
 Termine von Großveranstaltungen und Festivals, aus jedem Land, Region und Gemeinde.
 Songs der einzelnen Länder, welche die Rhythmen und Sounds, traditionellen.
 Forum, wo jeder machen kann ihre Kommentare, Fragen zu stellen, Vorschläge machen über Reisen, Reiseziele, etc.

Die Inhalte sind von denen, die daran teilnehmen möchten bearbeitet werden, aber bevor sie von der Tourist Routes veröffentlicht werden, werden analysiert, um die bestmöglichen Informationen zu gewährleisten.


Analyse und Programmierung 
  Die Touristische Routen, ist ein Werk der Analyse und Programmierung von António Martins, in Zusammenarbeit mit Edmundo Lopes (Design), Paul Rodriguez und Luis Miguens (Programmierung)

Fotografie und Video
  Fotografie und Video António Martins, mit der Teilnahme von Andrea Lopes, José Bazelga, Pedro Machado.

Eigentum
  Touristische Routen, die von Antonio Martins gehört, umfasst technische und logistische Unterstützung von Internet-Diensten ClubeNet.

Bereits verfügbaren Informationen
  109162 Städte und Gemeinden bereits im System verfügbar
3660 Regionen bereits im System verfügbar
246 Länder, die bereits im System verfügbar
24534 Fotos
507 Videos
4208 Musik
7352 Informationen darüber, was zu besuchen
3456 Flughafen-Standorte
13935 Wohin sollte man gehen, wo man essen, wo man trinken, wo Spaß zu haben, wo man, Dienstleistungen kaufen
922413 Hotels, die können Sie online buchen
Spezialitäten der regionalen / nationalen
4111 Rezepte für Gerichte 141 Länder

 

Wir bedanken uns für Ihre Mitarbeit, so dass der Touristischen Routen, können mehr und besser zu informieren.


Wurden direkt in das Projekt involviert.
  António Martins
Andrea Lopes
Ana Borges
Vanessa Moreno
Cristina Novais
Nadja Cavalcante
Delia Gómez
Antonio Villegas
Edmundo Lopes
Paulo Rodrigues
Luis Miguens
José Bazelga
Pedro Machado
Maribel Segura
Ingrid Berbesi
Mayra
Marilen Rodrigues
Mary Carmen
Odilia de Freitas
Reina Gonzalez
André Guerreiro
Angela Martins
Natália Martins
Keane Thecia

Und viele andere, die bereit erklärt haben, zu uns zu senden, Informationen der Welt.

   
 
HOME | Wer sind wir | Datenschutz  | Werbung  | Kontakte | Site Map