Berlin

Stadt Urlaubsziel
Fotos von: Berlin
Lageplan
Flughäfen
Hotels und andere Unterkünfte
Golfplätze
Was besuchen
Wo Essen
Wo um Spaß zu haben
Konsulate & Botschaften
World Nomads
Die Reiseversicherung mit der größten Deckung

Berlin
Berlin ist die Hauptstadt und eines der 16 deutschen Bundesländer. Mit einer Einwohnerzahl von 3,5 Millionen innerhalb der Stadtgrenzen ist es die größte Stadt des Landes sowie die zweitgrößte Stadt und das siebtgrößte Stadtgebiet der Europäischen Union. Es liegt im Nordosten Deutschlands und ist das Zentrum der Metropolregion Berlin-Brandenburg, in der 5 Millionen Menschen aus mehr als 190 Nationen leben. Berlin liegt in der großen europäischen Ebene und ist von einem saisonal gemäßigten Klima geprägt. Etwa ein Drittel der Stadtfläche besteht aus Wäldern, Parks, Gärten, Flüssen und Seen.
Tourismus
Berlin hat sich seit der deutschen Wiedervereinigung 1990 zu einem immer beliebteren Touristenziel entwickelt. Geschichte koexistiert mit Kunst, Kultur, Technologie, Böhmen und Politik. Es ist nicht nur die deutsche Hauptstadt, sondern auch der wichtigste Stadtstaat des Landes.

Das historische Zentrum der Stadt befindet sich entlang der Allee Unter den Linden mit barocken und neoklassizistischen Gebäuden und auf der Museumsinsel, auf der sich eine beeindruckende Sammlung von Museen aus dem 19. und 20. Jahrhundert befindet. Südlich von Unter den Linden befindet sich der Checkpoint Charlie, ein Erbe der Stadt, die während des Kalten Krieges geteilt wurde. Die weitläufigen Grünflächen des Tiergartens und des Kurfürstendamms, der Mitte Westberlins, liegen im Westen. In der Umgebung befinden sich die prächtigen Potsdamer Schlösser, heute fast ein Vorort Berlins.

Das Nachtleben in Berlin hat ein Eigenleben: Auf den Bürgersteigen schimmern Cafés, beleuchtete Sehenswürdigkeiten, voll funktionsfähige Sexshops, Nachtclubs und Partys. Berlin ist Sitz eines der wichtigsten Filmfestivals der Welt und hat einen eigenen Dialekt, der für Deutschsprachige kein Problem darstellt, geschweige denn für diejenigen, die nicht sprechen.

Die Ostseite ist einen Bonus wert: Ein Spaziergang durch die Straßen offenbart eine andere Stadt, die vielleicht zum Nachdenken anregt, fesselnd und gefährlich ist. Bleiben Sie, egal wo Sie in Berlin sind, aus allen möglichen Gründen auf diese facettenreiche Stadt eingestellt.
Gastronomie
Das Berlinere kulinarische Spektrum reicht von Restaurants mit internationalen Küche bis hin zu Fastfood und Gourmettempel, durch Kioske mit Fast-Food mit umweltfreundlichen Produkten.

Unter den traditionellen Gerichten der typischen Küche ist die Wurst mit Gewürzen (Currywurst), Fleisch Frikadellen in Meerrettichsauce, Zitrone und Kapern (Königsberger Klopse), das Knie gekochte Schweinefleisch (Eisbein) und große Frikadellen Fleisch serviert mit Weißbrot und Senf (Boulette).
Klima
Berlin hat ein gemäßigtes / mesothermes Klima. Die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt 9,4 ° C und der Jahresniederschlag 578 mm.
Die wärmsten Monate sind Juni, Juli und August mit Durchschnittstemperaturen von 16,7 bis 17,9 ° C. Am kältesten sind die Monate Dezember, Januar und Februar mit Durchschnittstemperaturen von -0,4 bis 1,2 ° C (31,3 bis 34,2 ° F) 20

Berlin hat keine Dürreperioden oder Regenperioden, und die Niederschlagsmenge ist in allen Jahreszeiten nahezu gleich, obwohl es im Sommer etwas regnerischer ist, im Winter auch in mäßiger Menge. Im späten Frühjahr regnet es meist auch in großer Menge. Der Juni ist mit ca. 69 mm der regnerischste Monat der Stadt, während der Februar mit nur 33 mm der trockenste Monat ist. Ein Großteil des Regens in Berlin ist stark und donnernd.

Die Berliner Bebauung schuf mit der von den Gebäuden gespeicherten Wärme ein Mikroklima. Damit können die Temperaturen in der Stadt um 4 ° C höher sein als in den umliegenden Gebieten. Obwohl die Temperaturen im Sommer warm sind, bringen einige Luftmassen Temperaturen über 30 ° C mit sich, aber dies passiert nicht jedes Jahr und kann umgekehrt sein, da es sich um kalte Luftmassen handelt, die den Sommer wie einen Winter erscheinen lassen.
Andere touristische Ziele in:
Deutschland
Deutschland
Köln
Düsseldorf
Frankfurt
Hamburg
München, Bayern

Andere weltweite Reiseziele

Maio Island, Kap Verde
Kap Verde
Vietnam
Vietnam
Guatemala
Guatemala
St. Andrés
Kolumbien

Stadtdestinationen und Wochenendausflüge.

Colonia del Sacramento
Uruguay
Guayaquil, Ecuador
Ecuador
Bratislava, Slowakei
Slowakei
Catania
Italien

Warum mit buchen? TOURISTISCHE ROUTEN
Die besten Preise
Unsere Partnerschaften mit den größten Betreibern der Welt bieten eine Suche nach den besten Preisen auf dem Markt.
Weitere Optionen
In Rotas Turisticas können Sie das Hotel buchen, das Flugticket kaufen, den Transfer vom Flughafen zum Hotel und umgekehrt buchen, Ausflüge in die Umgebung buchen, das Auto mieten, eine Reiseversicherung abschließen und sich über die Orte informieren, die Sie besuchen und wo Sie hingehen möchten.
Urlaubstipps & Reiseziele
Hunderte von Urlaubszielen mit allen Optionen, mit denen Sie ganz einfach das Ziel auswählen können, das am besten zu Ihrem Traumurlaub passt.
TOURISTISCHE ROUTEN


Folgen Sie uns in sozialen Netzwerken